Unsere Leistungen

Die geräumige Praxis für Physiotherapie in der Südstadt Kölns bietet eine freundliche und angenehme Atmosphäre. Lassen Sie sich auf unsere vielseitigen Behandlungsformen ein:

Präventionskurse (mit Gerlind O. Schweppe) und Yoga und Ballett (mit Nicola Wähner)

Neue Präventionskurse mit Gerlind O. Schweppe in 2020:

Ab dem 30.09./01.10.2020 beginnen neue Präventionskurse!
 
FaszienYoga & Entspannung:
Mittwoch 19.00 bis 20.00 Uhr, 30.09.2020 bis 18.11.2020
Donnerstag 01.10.2020 bis 19.11.2020 jeweils 8 x 60 Minuten
Förderung der Entspannung durch Faszientraining, Yoga, Atem-und Entspannungsübungen
 
Entspannung und Stressmanagement:
Mittwoch 20.00 bis 21.00 Uhr, 30.09.2020 bis 18.11.2020, 8 x 60 Minuten
Förderung der Entspannung durch Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Kognitives Stressmanagement
 
Rückenschule „Bringen Sie Ihren Rücken in Schwung“:
Donnerstag 01.10.2020 bis 19.11.2020 19.00 bis 20.00 Uhr, 8 x 60 Minuten
Gesundheit und körperliches Wohlbefinden, Fitness und Spaß an der Bewegung mit dem Pezziball, Elementen aus Yoga, Alexandertechnik und Body-Mind Centerin
 
Präventionskurse je 8 x 60 Minuten, ca. 50% Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse, Kosten 170,00 €, Fortlaufende 8 wöchige Kurse Mittwoch und Donnerstag!
Anmeldung und Information: direkt in der Praxis für Physiotherapie Brigitte Galert und direkt bei der Dozentin Gerlind O. Schweppe, Tel: 0221-414209, Mobil: 0151-46416341, Email: GOSchweppe@aol.com
 
Kursleiterin: Gerlind O. Schweppe, Tänzerin bc und Performerin, Bewegungs-und Physiotherapeutin, Body-Mind Centering® Practitioner und Teacher, Yogalehrerin, zertifizierte Faszien-/ Rückenschule-/ und Entspannungstrainerin


 

 
Yoga und Ballett

Kursleiterin: Nicola Wähner
ausgebildete Yogalehrerin, Tänzerin, Tanzpädagogin

Yoga und Ballett ist eine ganzheitliche Methode, die die dynamischen und entspannenden Übungen der Yogapraxis mit der Eleganz des klassischen Balletts verbindet. Das Training ist für junge und ältere Menschen geeignet, die sich auf sanfte Weise gesund und fit halten möchten.
Die Einstiegsphase des Trainings bereitet sanft auf die fließenden Bewegungsverbindungen aus Asanas (Körperstellungen in der Yogapraxis) und Übungen und Haltungen aus dem klassischen Tanz vor. Unter anatomisch korrekter Anleitung, der Schulung der Körperwahrnehmung und der Beachtung der Atmung wird die Muskulatur gekräftigt und gedehnt. Jede Stunde schliesst mit einer Entspannung ab, die dabei unterstützt Körper und Seele in Einklang zu bringen.

Wann:
Montag von 19:00 - 20:00 und 20:00 - 21:00 (Außer in den Schulferien)
fortlaufender Kurs

Schnuppern:
Kommen Sie für eine kostenlose Probestunde!
Bei Fragen melden Sie sich bei Nicola Wähner persönlich:
waehnernicola@gmail.com

Bei dem Kurs Yoga und Ballett handelt es nicht um einen Präventionskurs.